OP-Termine

Operationen und sonstige Eingriffe in Narkose finden bei uns fast ausschließlich morgens statt. Festgelegte Operationstage haben wir dabei nicht, wir orientieren uns soweit möglich an den Wünschen unserer Kunden.

Sollten Sie selbst zeitlich flexibel sein, können wir Routineoperationen häufig auch kurzfristig (innerhalb von 1-2 Wochen) realisieren.

Sind Sie selbst aber z. B. durch Ihren Beruf zeitlich stark eingeschränkt, so vereinbaren Sie Operationstermine bitte frühzeitig, insbesondere, wenn es sich um größere, zeitaufwendige Eingriffe handelt. Planen Sie je nach Eingriff bitte auch ein, dass Ihr Tier an den Tagen nach der Operation möglicherweise nicht längere Zeit alleingelassen werden sollte.

Fragen und Details zur Narkose, dem Eingriff und der OP-Nachsorge besprechen wir individuell mit Ihnen. Selbstverständlich steht unser Praxisteam Ihnen bei Fragen auch im Vorfeld telefonisch zur Verfügung.

Wie andere Termine auch, so sind auch OP-Termine verbindlich. Sollte Ihnen etwas dazwischen kommen, so sagen Sie uns bitte frühzeitig Bescheid.